Stand 16-05-2018

Kapitel C: Verfahrensanweisungen der ZLG

C.1 VAW 02110103 Vermeidung von Interessenkonflikten

Diese Verfahrensanweisung ergänzt im Sinne der Korruptionsprävention und zur Vermeidung von Interessenkonflikten die bestehenden Landesvorschriften und das Beamtenrecht. Die überarbeitete Version 03 der ZLG ersetzt die Version 02 aus dem Jahre 2007. Änderungsgrund ist eine Vereinfachung des Verfahrens für Sachverständige von Bundesoberbehörden und eine Straffung und Umwandlung der bisherigen drei Anlagen in die beiden Formulare 021101-F1 und 021101-F2.

C.2 VAW 04110104 Training, Beauftragung, Fortbildung und Bewertung der Qualifikation von GMP-Inspektorinnen und GMP-Inspektoren

Die Verfahrensanweisung regelt das Training, das Verfahren der Beauftragung als GMP-Inspektorin bzw. GMP-Inspektor, die fortlaufende Fortbildung und die Überprüfung einschließlich der Bewertung sowie den Erhalt der Qualifikation von GMP-Inspektorinnen und GMP- Inspektoren bei den Behörden, die für die Durchführung von GMP-Überwachungsaufgaben nach § 64 AMG in Betrieben, Einrichtungen und bei Personen zuständig sind. Die nun vorliegende Version 04 ersetzt Version 03 aus dem Jahre 2008. Als Änderungsgrund gibt die ZLG redaktionelle Anpassungen im Zuge einer turnusgemäßen Revision an, dies unter Berücksichtigung der sprachlichen Gleichstellung.

C.6 VAW 07111104 Amtliche Entnahme von Proben nach §65 AMG

Mit der vorliegenden Verfahrensanweisung werden einheitliche Grundsätze für die Entnahme von Proben zur Durchführung der Vorschriften über den Verkehr mit Arzneimitteln (§§ 64 bis 66 AMG), über die Werbung auf dem Gebiet des Heilwesens und über das Apothekenwesen festgelegt. Diese Verfahrensanweisung trifft auch für die Entnahme von Proben bei lebenden Tieren, einschließlich der dabei erforderlichen Eingriffe, zu. Die vorliegende Version wurde um die Verfahrensanweisungen 071123 und 071127 ergänzt.

Personalisierter Zugang
Benutzername
Passwort
Die Schrift kann mit der Tastenkombination 'Strg' und '+' (ab IE 7, Firefox) vergrößert werden.